Formgebung in Perfektion - RAFIX 30FS+


Der RAFIX 30 FS+ genießt alle Vorzüge der Befehlsgerätebaureihe RAFIX 22 FS+ und glänzt zusätzlich mit extra flachen Blenden und einer geringen Bauhöhe. Taster der Baureihe können auf Wunsch individuell mit SMD-LEDs, oder für eine verbesserte haptische Wahrnehmung mit einem MICON 5-Kurzhubtaster ausgestattet werden. Kurz: Die flache Alternative für jeden mit einem extrem hohen Designanspruch.

RAFIX 30 FS+ besitzt alle Vorteile der erfolgreichen FS-Technologie, die eine schnelle und wirtschaftliche Verarbeitung garantiert und zusätzlich ein einzigartig flaches Betätigerdesign bietet. Ob PCB- oder QC-Schaltelemente, ob Leiterplattenmontage oder Direktmontage – Drucktaster, Wahlschalter, Schlüsselschalter sowie Leuchtvorsätze fügen sich harmonisch in das flache Design der Bedienoberfläche ein.

PCB-Schaltelemente: Dank der extrem geringen Einbautiefe von nur 15,8 mm  können problemlos Befehlsgeräte in Systemlösungen integriert werden. Dabei werden die Schaltelemente mit anderen Bauteilen auf einer gemeinsamen Leiterplatte platziert. Das spart Platz, Arbeitsaufwand und Material.

QC-Schaltelemente: Wenn es sich nicht lohnt eine Leiterplatte zu verwenden, kommen QC-Schaltelemente mit Steckanschluss und bei Bedarf LED-Clips zum Einsatz. Die Schaltelemente werden dabei schnell und einfach von hinten in die Betätiger gesteckt und verrasten sich dort unlösbar, ohne zusätzliche Vorrichtung oder Spezialwerkzeug. Der Anschluss erfolgt „Quick Connect“ mit Flachsteckern.

Flyer
Produkte

Für weitere Informationen zu den Produkten von RAFI steht Ihnen unser Produkt Manager Patrick Vogel (p.vogel@sibalco.ch) gerne zur Verfügung.

Ansprechpartner

Patrick Vogel
Produktmanager
Bedienelemente, Schalter