Arcolectric - Lösungen für Geräte und elektronische Anwendungen


Arcolectric hat sich auf die Herstellung von Geräteschaltern, Anzeigeleuchten und Sicherungshaltern für alle Produkte von Computern bis Kaffeemaschinen und Beleuchtung bis Laserdrucker spezialisiert.

Arcolectric zeichnet sich durch qualitativ hochwertige Komponenten zu wettbewerbsfähigen Preisen aus. Arcolectric produziert für viele Branchen und Anwendungen und ihre Produkte finden unter anderem Verwendung in medizinischen Geräten, Haushaltsgeräten, Werkzeugen, Warenautomaten, POS und POI Systemen, sowie Sicherheitsgeräten.

 

 

Zu den Produkten

 

Allgemeines 
Arcolectric wurde im Jahre 1932 gegründet und ist mittlerweile weltweit als ein führender Hersteller von Geräteschaltern und Anzeigelösungen anerkannt. Arcolectric liefert 72 Millionen Fertigprodukte pro Jahr und produzieren an drei speziell dafür errichteten Standorten auf der ganzen Welt. Das Werk in Shenzhen China verfügt über eine Produktionsfläche von 4.000 Quadratmetern und die Produktion in Tunesien  über mehr als 3.000 Quadratmeter. Zusammen mit dem Werk England in West Molesey ergeben sich mehr als 8.670 Quadratmeter

Produktionstechnik/Maschinenpark 
Der Grossteil des Montageverfahrens von Arcolectric Produkten ist automatisiert. Der Maschinenpark beinhaltet:

  • 52 Spritzgiessmaschinen von Arburg mit bis zu 32 Prägungen pro Werkzeug produzieren 250 Millionen Formteile pro Jahr
  • 5 Maschinen von Bihler, 1 von Mabu, 2 von Bruderer, 2 von Derota und 5 von CVA pressen, formen und schweissen 200.000 Anschlüsse und Kontakte pro Stunde
  • In der Schweiz hergestellte Federmaschinen von Schenker wickeln pro Stunde bis zu 60.000 Federn auf
  • 9 automatischen Drehmaschinen schaffen bis zu 8 Millionen Drehungen pro Jahr
  • Arcolectric verfügt über einen voll ausgestatteten Werkzeugraum und eine Druckabteilung

Mitarbeiter 
Arcolectric hat sich zu Ausbildungsprogrammen zur Verbesserung der Fähigkeiten aller Mitarbeiter verpflichtet. Die Ausbildungsprogramme legen besonderen Wert auf die Bereiche Qualität und Kundendienst.

Freigaben 
Die Mehrheit der Produkte von Arcolectric sind durch internationale Freigaben abgedeckt. Diese unterstützen Kunden dabei, weltweite Freigaben für Ihre eigenen Produkte zu erhalten.

  • Europa: Die ENEC-Kennzeichnung ersetzt nationale Freigabezeichen für Schalter, die die Produktnorm EN61058-1 erfüllen.
  • Amerika: Schalterfreigaben gemäss UL1054.
  • Kanada: Schalterfreigaben gemäss CSA C22.2 Nr. 55-M1986

Die Arcolectric Werke in Tunesien und China werden ebenfalls durch diese Behörden anerkannt.

Qualitätssicherungsfreigabe: Arcolectric ist ein laut BSI eingetragenes Unternehmen nach ISO 9001.

Geräte mit der  Kennzeichnung  können in Europa frei zum Verkauf angeboten werden. Arcolectric Produkte erfüllen bei korrektem Zusammen- und Einbau die Anforderungen für die CE-Kennzeichnung, sofern sich diese auf die Produkte bezieht.